Das emutec Management

Jörg Strömmer

Nach Abschluss seines Studiums der Energie- und Wärmetechnik an der Fachhochschule Gießen-Friedberg begann Jörg Strömmer seine berufliche Laufbahn 1986 zunächst als Nachwuchsingenieur bei der Reinhold & Mahla GmbH in München im Geschäftsbereich Technischer Wärmeschutz. Zwei Jahre später zog es ihn in den Norden Deutschlands, wo er als Projektingenieur für das Planungsbüro 2000 arbeitete. Hier wurde er 1993 zum Prokuristen berufen und war bis zu seinem Ausscheiden als Projektleiter für die Planung von Großprojekten und für den Vertrieb zuständig. Seit der Gründung der emutec GmbH in 2002 ist Jörg Strömmer gemeinsam mit Stefan Winter als geschäftsführender Gesellschafter für die bereits an fünf Standorten vertretene Unternehmensgruppe verantwortlich.

Stefan Winter

Ganz in der Nähe seiner Heimatstadt Merzig, an der Fachhochschule Trier, studierte Stefan Winter das Studienfach Maschinenbau mit der Fachrichtung Versorgungstechnik. Nach seinem Studium arbeitete er seit dem Jahr 1980 zunächst als Projektleiter und später als Teamleiter bei Rud. Otto Meyer, der heutigen Imtech Deutschland GmbH & Co. KG. Acht Jahre später wechselte er zeitgleich mit Jörg Strömmer zum Planungsbüro 2000 nach Norderstedt. Hier wurde er 1993 zum Prokuristen berufen und war bis zu seinem Ausscheiden als Projektleiter für die Planung von Großprojekten zuständig. Seit der Gründung der emutec GmbH in 2002 führen Stefan Winter und Jörg Strömmer als gleichberechtigte geschäftsführende Gesellschafter ihre gemeinsame berufliche Laufbahn erfolgreich weiter.

dirk-thiemann-profilbildDirk Thiemann

XING-Profil

Der gebürtige Husumer Dirk Thiemann war nach seiner Ausbildung drei Jahre als Elektroinstallateur und Bauleiter bei der Elektro Brix GmbH in Schleswig tätig. 1996 erweiterte er seine beruflichen Qualifikationen mit der Fortbildung zum staatlich geprüften Techniker (Schwerpunkt: Industrieelektronik) an der Technikerschule Meldorf. Neue berufliche Herausforderungen fand er in seiner daran anschließenden Position als Projektleiter für Elektrotechnik und Gebäudeautomation bei dem Planungsbüro 2000, wo er auch Jörg Strömmer und Stefan Winter kennen und schätzen lernte. Im Oktober 2002 wechselte Dirk Thiemann zur emutec GmbH, drei Monate nach deren Gründung. Er half dem jungen Ingenieurbüro bei der Einführung und Etablierung in den Bereichen Elektro- und Fernmeldetechnik sowie der Gebäudeautomation. Zwei Jahre später wurde er zum Abteilungsleiter für diese Bereiche ernannt. In 2008 erwarb Herr Thiemann die Prokura für die emutec GmbH und unterstützte die Geschäftsführung wesentlich im Aufbau der heutigen Unternehmensgruppe. Seit Januar 2015 ist er für das Vertriebsmanagement der gesamten Unternehmensgruppe verantwortlich.

Judith Strömmer

Nach ihrem Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Finanzwirtschaft und internationale Unternehmungen an der Justus – Liebig – Universität in Gießen startete Judith Strömmer 1989 ihre berufliche Laufbahn bei der Berendsohn AG in Hamburg. 1995 wechselte sie zur Stella Musical Management GmbH in Hamburg, wo sie maßgeblich bei dem Aufbau und der Weiterentwicklung des Controllingbereiches mitgewirkt hat, bevor sie 1997 die kaufmännische Leitung der Stella Merchandising GmbH in Quickborn übernahm. Von 1998 bis 2008 war Judith Strömmer Projektpartnerin der Unternehmensberatung MCO-Consulting GesmbH in Wien und der Unternehmensberatung apec GmbH in Bad Homburg mit Schwerpunkt auf Finanz-, Controlling- und IT-Projekte. Zurück in Hamburg, wurde sie 2008 Leiterin des Zentralbereiches Controlling der Veolia Umweltservice GmbH. Seit Februar 2014 unterstützt sie mit ihren umfangreichen Erfahrungen in den Bereichen Finanzen und Controlling die emutec GmbH als kaufmännische Leiterin in Norderstedt. Von hieraus verantwortet sie mit der umfassenden Handlungsvollmacht als Prokuristin den kaufmännischen Bereich der gesamten Unternehmensgruppe.

Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren