CAU Kiel Sanierung des Institutes für Biochemie

Bei der Grundsanierung des  Institutes für Biochemie wurden die Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung modernisiert. Des weiteren wurden die Laboreinrichtungen und die  Medientechnische Ausstattung des Hörsaals erneuert. Die Umbauarbeiten wurden bei laufenden Betrieb durchgeführt, so dass die Vorlesungen und Forschungsarbeiten  weiterhin durchgeführt werden konnten. Dies erforderte  eine gut durchdachte Zeitplanung  und eine längere Bauphase, auch war die Planung und Umsetzung verschiedener Provisorien und Interimsmaßnahmen notwendig.

Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren