Janssen-Cilag GmbH Sanierung / Optimierung der gebäudetechnischen Anlagen

Erneuerung der Lüftungs-, der Trinkwassererwärmungs- und der Wärmeversorgungsanlagen einschließlich MSR-Anlagen vor dem Hintergrund der Anpassung an den aktuellen Bedarf, Energieoptimierung und Einhaltung der hygienischen Anforderungen an den Stand der Technik. Die Erneuerung und der Umbau der gebäudetechnischen Anlagen erfolgten in der Verwaltung und im Hochregallager und Lager während des laufenden Betriebes. Es wurden erstmals DDC-Automationsstationen eingestezt und der Aufbau einer übergeordneten zentralen Leittechnik fociert. Eine komplett neue NSHV wurde im laufenden Betrieb in der Energiezentrale eingesetzt sowie das komplette Kabelnetz in der Liegenschaft optimiert ausgelegt ergänzt und bei Bedarf ausgetauscht. Entsprechende Provisorien mussten dabei berücksichtigt werden.

Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren