Beleuchtungsanlagen

Ingenieurbüro mit Expertise im Bereich Beleuchtungsanlagen

Wie in allen unseren Kernkompetenzen unterliegt auch der Bereich der Beleuchtungsanlagen einer gewissen Schnelllebigkeit. Dies kann nur durch das Erlangen aktueller Kenntnisse und umfangreichen Fachwissens kompensiert werden.

Daher können wir in diesem Segment auf unseren DIN-Zertifizierten Mitarbeiter zugreifen. Als Lichttechniker / Fachplaner Licht hat er die Zusammenhänge von Beleuchtungsanlagen, die aktuellen Betriebsmittel, deren Steuerung und Auswirkungen nicht nur zu kennen, sondern muss sie auch unter Beachtung der einschlägigen Gesetze und Regeln, der Ökologie und Ökonomie optimal in der Innenbeleuchtung einsetzen können.

Zum umfassenden Bereich der Beleuchtungsanlagen gehört neben einer interdisziplinären Planung über verschiedene Gebiete hinweg, auch der tiefgreifende Bereich der Licht- und Beleuchtungstechnik, sowie die ausführlichen theoretischen Kenntnisse über die Zusammenhänge zwischen der physiologischen Wahrnehmung, dem Licht, der Lichtwirkung und der zugehörenden Elektrotechnik.

Unser Leistungsspektrum als Ingenieurbüro mit Know-How im Bereich Beleuchtungsanlagen umfasst:

  • Bewertung von Bestandsanlagen
  • Orientierende Messungen nach DIN 5035-6
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
  • Planung von Neuanlagen
  • Gefährdungsbeurteilung nach ASR A3.4 und ASR A3.4/3
  • Zertifiziert und DIN geprüft nach Reg.Nr. PZ-LTI-021

 DIN-Geprüft

Leuphana

Neubau Zentralgebäude Leuphana Universität Lüneburg
Bauherr: Stiftung Universität Lüneburg
Entwurf: Prof. Daniel Libeskind, Leuphana Universität Lüneburg

Ihr Ansprechpartner für Fragen und nähere Informationen:

Herr Fred Wendt
TEL-ICON (0) 40 / 30 98 66 – 19
MAIL-ICON fred.wendt@emutec.de

Folgen Sie auch unserer Unternehmensseite auf XING

Diese Inhalte könnten Sie auch interessieren